Kakaozeremonien

Die große Heilwirkung des Kakaos war lange vergessen und wird nun langsam wieder entdeckt. Heute erhält er seine verdiente Stellung als Lehrerpflanze in der Heilkunde zurück.

Der liebevolle Geist des Kakaos und die klärende Wirkung laden ein, sich ohne Angst seinen Themen zu stellen. Durch die vielen bioaktiven Inhaltsstoffe wirkt sich Kakao nebenbei auch sehr positiv auf unsere Gesundheit aus. Er ist gut für Gefäße und Kreislauf und ein hervorragender Radikalfänger.

[Public domain]

Wir haben in den Kursen die Möglichkeit, von seiner herzöffnenden und geistesanregenden Wirkung zu profitieren und uns durch seine Weisheit tiefer in die Sphären unseres Geistes initiieren zu lassen.

Geführt von diesem weisen Lehrer, erforschen wir in der Zeremonie mit zur Ruhe gekommenen Alltagsbewusstsein unser Inneres.

Phasen von angeleiteter Kontemplation und von Stillemeditation wechseln sich ab mit zentrierenden Körperübungen und vielen schönen Liedern.

Jeder Abend hat seine eigene Dynamik und ich lege großen Wert darauf, dieser Dynamik immer zu folgen. Somit gleicht keine Arbeit der anderen. Diese regelmäßige Form lädt jeden ein, in seinem eigenen Tempo immer ein Stück tiefer in sich zu gehen oder einfach nur einen Raum der Ruhe im Alltag zu finden.